Über uns
Sprungbrett Produktionsschulen

Über uns
Sprungbrett Produktionsschulen

Die Produktionsschulen sind vorrangig ein ausbildungs- und berufsvorbereitendes Bildungs-, Beratungs- und Betreuungsangebot und sie funktionieren ähnlich wie kleine Betriebe. Statt Klassenzimmer, Stundenplan, Tests und Ferien gibt es bei uns Abteilungen, Werkstätten, Arbeitspläne, leistungsorientierte Prämien und Urlaub.

In den Sprungbrett Produktionsschulen Bergedorf und Horn werden für "echte" Kunden Produkte hergestellt, verkauft und Dienstleistungen erbracht. In unseren Abteilungen und Werkstätten gibt es keine Lehrer, sondern Werkstattpädagogen. Sie bringen Dir alles bei, was Du für die Erledigung der Kundenaufträge wissen und können musst. Sie zeigen Dir auch, wie man sich in einer Arbeitssituation richtig verhält und beraten Dich, welcher Beruf am besten zu Dir passt.

Solltest Du keinen ersten allgemeinbildenden Schulabschluss (ESA) geschafft haben, können wir Dich sogar auf den externen Schulabschluss vorbereiten, auch wenn das nicht das wichtigste Ziel der Produktionsschule ist. Wir wollen mit Dir zusammen Deine Stärken entdecken, Grundlagen beruflicher Handlungsfähigkeit fördern und entwickeln, so dass Du einen erfolgreichen Übergang in eine Berufsausbildung, berufliche Tätigkeit oder Weiterqualifizierung erreichst.

Du siehst also: Bei uns ist alles anders.